Archiv des Autors: Alinka

Über Alinka

I'm struggling for a good future for y-our (your/our) children. Ich bemühe mich um eine gute Zukunft für unsere Kinder. Wir haben nur EINE Mutter Erde und sollten sie für die nächste Generation schützen. We all are sisters and brothers, children and parents. Wir sind alle Schwestern und Brüder, Kinder und Eltern. We have only ONE mother earth and shall protect her for the following generation.

Klimapaket gegen Arbeiter*innen in Deutschland und weitere Streiks

„Beschlossen wurden einige Maßnahmen.“ Die Tageszeitung „Junge Welt“ zum Klimaschutzpaket der Bundesregierung betitelt ihren Artikel mit „Marktradikal und unsozial“ und schreibt: „Schon jetzt ist klar: Die Unternehmen werden die Kosten auf die Endverbraucher von Benzin, Diesel, Heizöl oder Erdgas abwälzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, ecology, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Klimastreik für Arbeiter*innen II

Die im letzten Jahr entstandene Fridays-For-Future-Bewegung ist meiner Beobachtung und Reflexion gemäß zunächst eine Mittelschichtsbewegung, die jenseits der Klassen agiert. Teilnehmende sind vor allem Kinder der gehobenen Bildungsbürger-Mittelschicht, an der sich bislang kaum Schüler*innen der Arbeiterschaft beteiligen. Es sind vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ecology, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Klimastreik für Arbeiter*innen

Wie im Brennglas lässt sich am Treiben der transnationalen Investmentcorporations in Brasilien die destruktive Gewalt des Kapitals beobachten, weshalb ich die Reflexion darüber in den Focus dieses Artikels gesetzt habe. Zu den gewichtigsten Akteuren derer, die das Klima belasten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Messer-Attacken und Degen-Sätze in Geutsch-Land

Heute ist das Urteil über die tödliche Messerattacke vom letzten Jahr in Chemnitz in den Medien. Mir geht es weniger um Schuld oder Unschuld des jungen Friseurs, sondern um den Hintergrund des „zornigen Volkes„, in dessen Namen das Urteil gefällt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Patriarchy | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Social? Media?

Ich stieß heute in der Bibliothek auf das Buch von Jaron Lanier „Zehn Gründe, warum du deine Social Media Accounts sofort löschen musst“ und war sofort begeistert. Der Typ schreibt echt gut und hat mich im Vergleich zwischen Katzen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Heißer Erpressungssommer „dank“ „Microsoft“

„Winfuture“ meldet: Erpressungstrojaner: Ransomware „GermanWiper“ löscht Daten einfach Ransomware-Infektion veranlasst Ausrufung eines Notstandes Nichts gelernt: Ransomware kostet eine Stadt einen Millionen-Betrag Ransomware legt großen Windows-Hoster seit über einer Woche lahm Phobos: Schlimmste 2018er Ransomware hat schon einen Nachfolger Bitcoin gefordert: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cyberkriminalität, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Wikileaks, Data Justice and a New Internet — Heather Marsh

An interesting interview with visions which are basing on her struggle as human rights activist and the confrontation with a horrible reality and future. An interview with Julian von Bargen of York University for an academic research project in the … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Free Julian Assange, Fight embedded, corrupt Journalism!

If a state is acting on base of secrets, it’s beyond democracy. Democracy needs informations. People should know, what the states are doing. The Human Rights had been created after the knowledge of the cruel history of mass murderings, committed … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Kriegsmaschinerie, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Zukunft für unsere Kinder !

Vorwort an die jungen Klima-Retter*innen: Vielen Dank für Eure Initiative! Ein Frühling der Hoffnung macht sich sogar unter denen breit, die im Herbst des Lebens stehen. Sind wir nicht alle Gäste auf diesem Planeten? Sollten wir nicht gastfreundlich mit ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ecology, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Heben wir den Fluch der entfremdeten Arbeit auf!

1984 erschien „Wege ins Paradies“ von André Gorz, der darin an das Produktivkraftkapitel der „Grundrisse“ von Karl Marx anknüpfte. Er entwickelte darin das Konzept eines Einkommens auf Lebenszeit, das unabhängig von der Lohnarbeit ist. Dieses Konzept des BGE knüpft daran … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen